Lernbegleiter/in für Ludwigsfelde gesucht

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
die Volkshochschule TF hat eine lange und erfolgreiche Tradition in der Arbeit mit Menschen, die Bedarfe in der Grundbildung haben: Lesen und Schreiben, Rechnen, finanzielle oder gesundheitliche Grundbildung usw. Regelmäßig bietet die VHS Kurse für diese Zielgruppe an. In Luckenwalde am Hauptstandort in der Dessauer Straße betreibt die VHS TF ein Lernstudio.
 Im Rahmen dieser Arbeit beabsichtigt die VHS TF, an Ihrem neuen Lernort in Ludwigsfelde eine Lernbegleitung auf Honorarbasis (Lernstudio) einzurichten. Die Öffnungszeit kann die Person mitbestimmen. Die inhaltliche Arbeit richtet sich an Lernbenachteiligte, Menschen mit Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben, mit Grundbildungsbedarfen sowie Menschen mit Migrationshintergrund. Das sind Personen jeden Alters.
Sie sollen im Lernstudio beraten werden, aber auch unmittelbare Hilfe in nichtkursförmigen Lernangeboten bekommen können. Insbesondere bei Zugewanderten ist es wichtig, ihnen zusätzliche Hilfen zu bereits absolvierten Kursen anzubieten, damit die Prüfungen auf dem jeweiligen Sprachniveau entsprechend dem Europäischen Referenzrahmen bestanden werden können.
 Diese Tätigkeit dockt inhaltlich bei einem schon bestehenden Projekt an, welches Angebote für diese Zielgruppe macht und Lernende unterstützt sowie Multiplikatoren gewinnt und informiert.
Erste Informationen finden Sie hier:
 Die Voraussetzungen für die Einarbeitung sind auch für Personen ohne pädagogische Abschlüsse oder Grundkenntnisse derzeit günstig, weil die VHS TF gemeinsam mit dem BVV e. V. die Qualifizierung nach dem EPQ favorisiert. Es werden verschiedene pädagogische Grundqualifikationen angeboten und mit fachlichen Weiterbildungen (in diesem Fall Grundbildung) zu einem VHS-Zertifikat zusammengefasst. Damit erreichen Sie das EPQ-Zertifikat und sind auch langfristig für diese Tätigkeit im Lernstudio oder Kurs gut qualifiziert.
Informationen finden Sie hier:
 Kostenfreie Weiterbildungsmöglichkeit Grundbildung beim BVV e. V.:
 
Weitere anrechnungsfähige Weiterbildungsangebote des BVV e. V.
  
Fühlen Sie sich angesprochen, dann nehmen Sie bitte kurzfristig Kontakt mit mir auf! 
03371 608-3147 – ilse.ryczewski@teltow-flaeming.de

Mit freundlichen Grüßen
Ilse Ryczewsk