Musik – einfach machen

15.05.2018 14:00 - 17:00

Spass, Rhythmus, Sprache, Trommeln

Gemeinsam Musizieren verbindet. Musik ist ein wunderbares Mittel der nonverbalen Kommunikation, auch in Umsetzung der sozialen Inklusion. Musizieren kann man mit einfachsten Mitteln/Instrumenten und ohne Notenkenntnisse. Mit Händen und Füßen sowie mit der Stimme lassen sich interessante Rhythmen erzeugen. Später kommen Alltagsgegenstände hinzu. Als „kleines Orchester“ wird nun miteinander auf einfache Weise musiziert. Diese Techniken und Erfahrungen werden oft in späteren Jahren auf „richtige“ Instrumente übertragen. Ausgehend von den bisher gemachten musikalischen Grunderfahrungen mit Musik und Rhythmus werden auch die Sprachen der Teilnehmer, deren Rhythmus, Gemeinsamkeiten und Unterschiede  Thema und Inhalt des praktischen Workshops sein.

15.05. und 18.05.2018 von 14 – 17.30 Uhr in der Dessauer Straße 25 , im Lernstudio

Anmeldung undter Tel. 03371 – 6083141 oder lernstudio@teltow-flaeming.de

Das Alpha-Bündnis / Lernstudio Teltow-Fläming wird als Grundbildungszentrum durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.