Wir suchen Sie!

– als Lernbegleiter/in im Lernstudio Ludwigsfelde Wo finden Sie die Aufgabenbeschreibung? Die ausführliche Beschreibung zu den Aufgaben und den Bewerbungsunterlagen finden Sie auf der Vergabeplattform des Landes Brandenburg. Hier kommen Sie zur Vergabeplattform Suchanzeige Lernbegleiter/in

Online-Seminar „Was hat Lesen mit Sport zu tun?“

… Wissen über geringe Literalität und ihre Auswege für betroffene Menschen Das Online-Seminar richtet sich speziell an verantwortliche im Breitensport: Vorstände, Trainer*innen und Übungsleiter*innen. In jeder Kommune leben Menschen mit nur geringen Lese- und Schreibkompetenzen. Auch im Landkreis Teltow-Fläming können etwa 15.000 Erwachsene nicht richtig lesen und schreiben. Lesen und Schreiben sind jedoch wichtige Voraussetzungen … Mehr lesen…

Es gibt gute Neuigkeiten

Die Förderung für die Jahre 2021 und 2022 ist gesichert. Damit geht das Lernen weiter in den Lernstudios an den Standorten: Ludwigsfelde, Potsdamer Straße 109 A, montags 10 – 17 Uhr und mittwochs von 10 – 16 Uhr Luckenwalde, Dessauer Straße 25, dienstags 12 – 17 Uhr und donnerstags 12 – 18 Uhr Wer mehr … Mehr lesen…

Weltalphabetisierungstags am 8. September

Anlässlich des Weltalphabetisierungstags am 8. September gab es einen Tag der offenen Tür im Lernstudio Ludwigsfelde. Hier befindet sich ein Bericht der MAZ: https://www.maz-online.de/Lokales/Teltow-Flaeming/Ludwigsfelde/Ludwigsfelde-Im-Lernstudio-koennen-Erwachsene-lesen-und-schreiben-lernen Erwachsene mit Lernbedarfen der Grundbildung oder Deutsch haben hier zukünftig einen Treffpunkt. Beratungen finden immer Montag und Mittwoch zwischen 10 und 16 Uhr und nach Vereinbarung statt. Lernstudioleiterin Ina Pfitzner, Christina … Mehr lesen…

Ab Juli sind wir auch in Ludwigsfelde

Das gibt es doch nicht … das kann nicht sein Und doch ist es so. In Deutschland leben über 6 Millionen Menschen, die nicht ausreichend lesen, schreiben und rechnen können, um Ihren Alltag zu bewältigen. Immer und überall muss gelesen und geschrieben werden. Überlegen sie einmal: „Was haben Sie heute schon gelesen?“ Wären Sie des … Mehr lesen…